.

Der Futterautomat

Der Futterautomat befindet sich am Muffel- und Damwild-Gehege. Für nur 0,50 Euro können dort Schachteln mit Futter für die Tiere im Gehege erworben werden. Das Füttern der Wildtiere ist ein Spaß für Groß und Klein und ein tolles Erlebnis, wenn dass Dam- oder Muffelwild buchstäblich aus der Hand frisst!

 

Der Förderverein hat den Betrieb des Futterautomaten von der Stadt Hagen übernommen und organisiert nun den Erwerb des Futters und das Füllen der Schachteln. Täglich wird der Automat mit neuen Futterschachteln aufgefüllt, so dass Besucher jederzeit die Möglichkeit haben, die Tiere zu füttern. Auch im Falle von technischen Störungen sind Mitglieder des Fördervereins schnell zur Stelle um den zuverlässigen Betrieb wiederherzustellen.

 

Seit Anfang Februar 2014 sind auf den Futterschachteln Aufkleber mit Werbebannern von Einzelhändlern aufgeklebt, die den Förderverein unterstützen.

 

Im Falle einer Störung wenden Sie sich bitte an Herrn Oliver Lotz, Tel.: 0151 646 21 773 oder senden Sie uns eine E-Mail an info[@]wildgehege-hagen.de!

 



Logo klein

Bei Notfällen im oder am Wildpark wenden Sie sich bitte an den Bereitschaftsdienst des WBH: Tel.: 02331/3677-499 Auch an Wochenenden und Feiertagen.

 

Zeitungsbericht

Am 12.01.2013 brachte die Westfälische Rundschau einen Artikel zum Thema Futterautomat. Hier können Sie den Bericht direkt ansehen.

 

Aktiv Treff

Unser nächstes Treffen findet nach Absprache statt.

Treffpunkt Wanderparkplatz obere Pelmkestraße.

Weitere Termine hier.

 

Termine

In der neuen Rubrik Termine finden Sie alles zu bevorstehenen Treffen!

 

GPS-Tour und Schatzsuche

... rund um die Wildgehege! Zu den weiteren Informationen

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.wildgehege-hagen.de! 88530 Besucher